Die Kraft des Teams

die Kraft der Teamarbeit

Vorteile der Teamarbeit

Teamarbeit ist der Garant für Spitzenleistungen. Das gemeinsame Schaffen erlaubt eine effiziente Arbeitsteilung, verbesserte Arbeitsabläufe und motiviert Mitarbeit zu mehr Engagement und Leistung. Der Austausch von Wissen und Erfahrungen erhöht die Arbeitsqualität und treibt Innovationen an. Voraussetzung dafür ist jedoch die angemessene Gestaltung und die nachhaltige Betreuung von Teamarbeit. Wird Teamarbeit falsch eingesetzt, hat das zumeist kostspielige Konsequenzen. Richtig umgesetzt, ist Teamarbeit jedoch das vielleicht vielseitigste und leistungsfähigste Werkzeug überhaupt.

„Teamarbeit ist das vielleicht vielseitigste und leistungsfähigste Werkzeug der Menschheit.“



Der Erfolgsfaktor der Teamarbeit

Die Teamarbeit ist nicht umsonst eine der wichtigsten und größten Forschungsgebiete der Sozialpsychologie. Der Erfolg der Teamarbeit liegt in der sozialen Interaktionen. Sie befähigt das Team zu außerordentlicher Leistung. Die weder eine Person allein erreichen könnte, noch aus einer Kombination von Einzelbeiträgen mehrerer Personen erbracht werden kann.

So bietet sie zum Beispiel die Grundlage dafür, dass Teammitglieder voneinander lernen. Durch einen regen Austausch im Team, können erfahren Mitarbeiter ihre effektiven Lösungsstrategien an jüngere Teammitglieder weitergeben. Zudem bewirkt der Dialog im Team einen außerordentlichen Motivationsschub. Das führt u.a. dazu, dass sich auch schwächere Teammitglieder stärker bemühen um nicht für eine schlechte Leistung des Teams verantwortlich zu sein.

Da die Qualität der sozialen Interaktion maßgeblich über den Erfolg des Teams entscheidet, sollte jede zukunftsträchtige Organisation in diese entscheidenden Erfolgsfaktor investieren.



Warum Sie in die Optimierung von Teamarbeit investieren sollten

  • Optimierte Teamarbeit steigert die Produktivität und die Qualität der Arbeitsergebnisse.
  • Teams treffen Entscheidungen besser und effektiver.
  • Das Wissen Einzelner wird dem gesamten Team zu Verfügung gestellt. Lernprozesse finden statt und teuer Mitarbeiterschulungen werden überflüssig.
  • Teamentwicklungsmaßnahmen sind ein Zeichen der Wertschätzung Ihrer Mitarbeiter. Das Commitment zum Unternehmen wächst dadurch.
  • Zudem steigert die gelingende Zusammenarbeit, die Zufriedenheit und Motivation der Teammitglieder. Über Fluktuation müssen Sie sich dann keine Sorgen mehr machen.
  • Teams arbeiten wieder kreativ und innovativ, jeder Einzelne kann sich entfalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.